Quelloffene Datenbanken sparen Geld

Datum: 22.11.2006

Forrester Research fand in einer Studie heraus, dass Quelloffene Datenbanken gegenüber den proprietären Pendants eine erhebliche Kosteneinsparung bringen. Die TCO-Ersparnis durch den Einsatz von Quelloffenen Systemen beziffert Forrester auf im Schnitt 50%. Der Artikel bei heise.de hierzu: http://www.heise.de/newsticker/meldung/81040